Folge 122 – Warum Dich Motivation Deinem Ziel nicht näher bringt


Hier kannst Du Dir die Folge herunterladen!

Apple und iPhone: Hier kannst Du den Podcast bewerten, kommentieren und abonnieren!

Spotify: Hier kannst Du Dir den Podcast auf Spotify anhören!

Shownotes:

Motivation wird als Allheilmittel angepriesen. Unzählige Motivationstrainer und Ratgeber vermitteln und das Gefühl, dass wir nur motiviert zu sein brauchen, um unsere Ziele zu erreichen. Warum das Blödsinn ist und was Du stattdessen brauchst, um Deine Ziele zu erreichen, erfährst Du in dieser Folge. Viel Spaß!

Aktuell bin ich sehr aktiv auf Facebook. Ich würde mich freuen, wenn Du mich als Freund hinzufügst und Dich mit mir verbindest. Hier geht es direkt zu meinem Profil: Hier klicken!

Wenn Dir der Podcast gefällt und Du mein Herzensprojekt unterstützen möchtest, dann freue ich mich wahnsinnig über eine tolle Bewertung und ein Abonnement von Dir! Vielen Dank!

Ein Kommentar

  • Nina

    Hey Jan 🙂 erstmal danke mein Name fiel und du hast versucht meinem Wunsch nach Basics nachzukommen. Ich hab dich heute gar nicht verstanden. Ich dachte als Coach und als jemand der aus Coachings Kraft zieht wie ich aus deinen Coachings, sollte man eigene Gedanken positiv formulieren. Lieber sagen und denken, was man gern hat und liebt, als über das Meckern, was man hasst und nicht mag. Das habe ich vor 6 Jahren von dir und deinem ehemaligen Team gelernt und behalte es bei, weil ich damit seit 6 Jahren megagute Erfahrungen mache. Jetzt hast du fast die ganze Zeit sehr oberintellektuell und für mich auch nicht nachvollziehbar Motivation und Volition verglichen. Ohne dass ich den springenden Punkt verstanden hätte. Du hast mich unter anderem vor 6 Jahren motiviert 30 kg abzunehmen und mir Sport zur Gewohnheit zu machen und noch vieles mehr. Klar gibt es Tage, wo ich mal n Hänger hab, aber grundsätzlich klappt das super. Ich hab mein Gewicht nach dem Abnehmen gehalten und bin vielleicht noch etwas üppig, was ich dabei bin zu ändern, aber ich hatte Null Problemo mit Jojo oder so. Und als ich zum ersten Mal ein Coaching hatte, hatte es Erfolg bis heute und ich denke auch bis ich sterbe. Bei mir ist es nie so, dass die Motivation nach 3 Tagen zusammenfällt. Komisch. Kann aber auch an mir liegen. Bin vielleicht nicht normal. Zum Meditieren lernen und ich mache es manchmal 42 Min nämlich während der vier Jahreszeiten im liegenden Buddha ist es ein guter Tipp mal in den Kopf zu fühlen und zu merken dass man an und im Gehirn quasi ne Art Muskeln hat die man anspannen udn entspannen kann.. wenn man dahinter gekommen ist, wie man sein Gehirn quasi muskulär entspannt denkt man automatisch nix mehr. Länger als 42 Min zu meditieren hat mir mein Meditationslehrer verboten. Und ich hör auf ihn. Ich hätte mir gewünscht dass du dich äußerst zu Ziele richtig setzen und erreichen. Das kannst du so gut. Heute hast du nur gemeckert. Schade, Jan. Aber auch schön, dass du nur ein Mensch bist. Meckern hat ja auch seine Berechtigung. Ich meckere ja auch gerade mit dir ^^ Warum meckert man eigentlich mit jemanden? Weil man ihn gern hat oder? Sonst würde man ja gar nix sagen. Ich sage auf jeden Fall zum Ende hin Danke, Jan! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.