Folge 009 – Dankbarkeit: Das Fundament zu Deinem Glück


Hier kannst Du Dir die Folge herunterladen!

Shownotes:

Warum ich für die heutige Folge NICHTS vorbereitet habe und wie Dankbarkeit Dein Leben beeinflusst…

Hier gehts zur Facebook-Gruppe!

Apple und iPhone: Hier kannst Du den Podcast bewerten, kommentieren und abonnieren! 

Wenn Dir der Podcast gefällt und Du mein Herzensprojekt unterstützen möchtest, dann freue ich mich wahnsinnig über eine tolle Bewertung und ein Abonnement von Dir! Vielen Dank!

2 Kommentare

  • Nina

    Hi Jan 🙂
    1. Empfehle ich einigen Leuten unterschiedlichen Alters und Geschlechtes deine Homepage. Schon ne ganze Weile. Manchmal höre ich chattenderweise eine Folge mit einem Freund gemeinsam und wir lassen die Tipperei sein, während wir zuhören. Danke, Jan!
    2. Die Hausaufgabe nehme ich mir die Freiheit abzuwandeln. Ich halte nichts von den so beliebten Bewertungen von 1 bis 10 oder auch 1 bis 6 auch wenn es mein Beruf ist, solche Bewertungen aussprechen zu können. Ich werde aber jeden Abend auf dem Weg nach Hause im Bus drei Dinge notieren, für die ich dankbar bin. Ich mag die Challenge. Lasse mich drauf ein.
    3. Habe ich einen Zusammenhang entdeckt zwischen Wut und Dankbarkeit. Schon vor längerer Zeit. Wenn es mir schlecht geht und ich wenig Lebensenergie habe, hilft es paradoxerweise sehr, wenn jemand mich ärgert und aufregt, aber das ist nur so, weil sobald ich Lebensenergie spüre, die durch Wut hervorgerufen wird, bin ich dankbar für die Lebensenergie und dieser Dankbarkeitsmodus wiederum ruft tiefe dankbare Grundzufriedenheit und ein hohes Lebensenergielevel hervor. Das funktioniert aber nur, wenn man nicht nur von Leuten umgeben ist, die einen ärgern. Man braucht dafür mindestens eine vertraute Person, die einen versteht.
    4. Danke ich dir Jan, dass du ohne Vorbereitung Gefühle antriggerst. Das finde ich sehr sehr gut. Beim Hören spürte ich, dass du tief aus dem Bauch sprichst. Wie wäre es mal mit einem Podcast, den du auch nicht vorbereitest zum Thema Wie kann ich Menschen, die ihrer bedürfen, Geborgenheit vermitteln? Du weißt es. Ich weiß es. Und wir wissen um die Kraft und Macht dessen. Wie gut wäre es, wenn es mehr Leute wüssten.
    So long! Keep on talking in that soft voice!

    • Jan Trimborn

      Hey Nina,

      zu 1) Vielen Dank, freut mich wirklich sehr!

      Zu 2) Finde ich super und Du wirst mit ziemlicher Sicherheit einen deutlichen Effekt spüren.

      Zu 3) Das habe ich auch schon festgestellt und finde es klasse, dass auch Du diese Erkenntnis hattest. Wut ist ja nicht nur negativ, sondern setzt eine ganze Menge Energien in uns frei, die wir richtig kanalisiert für etwas Positives verwenden können. Beim Sport nutze ich Wut ganz gezielt, um über Grenzen hinwegzugehen, wenn ich eigentlich schon nicht mehr kann.

      Zu 4) Danke für Dein tolles Feedback und den Themenvorschlag. Ich nehm mir das mal zu Herzen und schaue, ob ich eine Folge draus machen kann. Über Themenvorschläge freue ich mich immer. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.